Aktion Saubere Landschaft

Schon seit vielen Jahren veranstalten der Heimatverein Delbrück und die St.-Johannes-Schützenbruderschaft Delbrück gemeinsam die Aktion Saubere Landschaft. Zu der traditionellen Aktion treffen sich die Mitglieder am Samstag, 30. März um 10.00 Uhr am Bauhof. Jeder Teilnehmer sollte Handschuhe und festes Schuhwerk mitbringen. Außerdem werden PKW mit Anhänger für den Abtransport des gesammelten Mülls von den Straßenrändern benötigt. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass das Event absolut familientauglich ist. Auch Kinder sind daher herzlich willkommen. Im Anschluss an die Reinigungsmaßnahmen ist dann für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Wechsel im Vorstand

Am Freitag, 22. März fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Stadthalle. Nach der Begrüßung durch Oberst Bernd Hagenhoff und dem Gedeneken an die in den letzten 12 Monaten verstorbenen Schützen gaben Schriftführer Sven Rensinghoff, Schießmeister Tobias Blome und Kassierer Frank Hils einen einem Rückblick auf das zurückliegende Schützenjahr.

Danach schlossen sich die Wahlen an. Oberst Bernd Hagenhoff wurde in seinem Amt für weitere 2 Jahre bestätigt. In den 3 weiteren Wahlgängen wurden dann neue Vorstandsmitglieder gewählt. So folgt Andreas Kemper als Kassierer auf Frank Hils, der das Amt 19 Jahre inne hatte. Nach 14 Jahren im Amt als Schriftführer stellte sich Sven Rensinghoff nicht mehr zur Wahl. Seinen Posten übernimmt Jens Heinrichsrüscher. Als stellvertretender Fähnrich tritt Michael Thöle in die Fußstapfen von Frank Stollhans.